Aktuelles

Das ITS lädt herzlich zum Seminar: Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik ein.

Im Rahmen unserer wissenschaftlichen Arbeit ist das ITS regelmäßig auf großen, internationalen Konferenzen zur Vorstellung neuer Forschungserkenntnisse vertreten. Neben der Präsentation eigener Ergebnisse, stehen dabei vor allem auch der Austausch mit und das Feedback von Wissenschaftlern weltweiter Forschungseinrichtungen im Vordergrund. Unsere Einblicke in diese Konferenzbesuche, sowie allgemeine Neuigkeiten, Ehrungen oder andere spannende Anlässe möchten wir hier mit Ihnen teilen.

Carl-Benz-Gedenkvorlesung

Am 24.11.2022 fand die Carl-Benz-Gedenkvorlesung statt. Unser ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiter Christian Lieber erhält den Ernst-Schoemperlen-Preis!

Mehr
News_2022_12_08_AIHub2
AI Hub @ Karlsruhe

Vom 5. bis 7. Oktober fand die erste internationale Netzwerkveranstaltung zum Thema Künstliche Intelligenz am KIT statt. Dr. Cihan Ates hat wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung als Co-Organisator beigetragen.

Mehr
News_2022_12_08_DLRK
DLRK 2022

Vom 27. bis 29. September fand der Deutsche Luft- und Raumfahrtkongress (DLRK) in Dresden statt. Unser wissenschaftlicher Mitarbeiter Joel Arweiler erhält den Wolfgang-Heilmann-Preis!

Mehr
2022_09_29_GPPS
GPPS 2022

Vom 12. bis zum 14. September 2022 fand die GPPS-Konferenz in Chania, Griechenland statt. Das ITS wurde hier von Katharina Stichling und Dogan Bicat vertreten.

Mehr
2022_06_29_TalenteundWissenschaft
Junge Talente - Wissenschaft und Musik

Am 05.07.2022 fand die Veranstaltungsreihe "Junge Talente - Wissenschaft und Musik" am Campus Nord, Geb. 101, in der Aula FTU statt. Stefanos Melekidis hält wissenschaftlichen Vortrag!

Mehr
2022_06_20_SPHERIC
SPHERIC 2022

Nach 3-jähriger Coronapause war das ITS auf der erstmals wieder stattfindenden SPHERIC 2022 in Catania, Italien vertreten. Max Okraschevski gewinnt Libersky Preis!

Mehr

Willkommen am Institut für Thermische Strömungsmaschinen

Wir, das Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS), forschen an hochaktuellen und innovativen Fragestellungen im Bereich der Flugzeugtriebwerke und Gasturbinen sowie der hydraulischen Strömungsmaschinen. In Kooperation mit führenden Triebwerks- und Gasturbinenherstellern stehen dabei Effizienzsteigerung, Umweltfreundlichkeit und Sicherheit im Fokus unserer Arbeit. In Kooperation mit unterschiedlichsten Industrie- und Forschungspartnern stellen wir die Verbindung zwischen universitärer Lehre und industriellem Einsatz her. Als Abschlussarbeiter oder HiWi gewinnen Sie bei uns Erfahrungen sowohl in anwendungs- als auch grundlagennaher Forschung mit Schwerpunkten in experimentellen/messtechnischen und numerischen Themen. Grundlagen dafür schaffen wir für Sie durch spannende Vorlesungen, Praktika und Exkursionen, in denen wir Ihnen Einblicke in Anwendungsbereiche des klassischen Maschinenbaus unter extremen Umgebungs- und Randbedingungen gewähren.

startseite_teaser1_klein.jpg
Forschung

Komponenten der Brennkammer, der Turbine sowie des Sekundärluftsystems von Turbomaschinen werden näher betrachtet.

Mehr
hörsaal
Lehre

Wir bilden Studierende im Themengebiet Turbomaschinen aus und bieten spannende Praktika und Exkursionen an.

Mehr
startseite_teaser3.png
Kompetenzen

Zur Analyse physikalischer Effekte wird sowohl auf Experimente wie auch auf die Numerik zurückgegriffen.

Mehr