Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Experimentelle Untersuchung des Strömungsfeldes in einem akustischen Levitator mittels PIV

Experimentelle Untersuchung des Strömungsfeldes in einem akustischen Levitator mittels PIV
Forschungsthema:Brennkammer und Verbrennung
Typ:experimentelle Masterarbeit
Betreuer:

Christian Lieber, M.Sc.

Aufgabenbeschreibung

Die Selektive Katalytische Reduktion (SCR) hat sich zur Reduktion der Stickoxide im Bereich der Abgasnachbehandlung von großen Dieselmotoren etabliert. Als Reduktionsmittel wird eine Harnstoff-Wasser-Lösung (Markenname AdBlue®) eingesetzt.


Ein Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Implementierung der Technologie stellt ein weitreichendes Verständnis des Verdunstungsverhaltens dar. Aus diesem Grund wird am Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS) die Einzeltropfenverdunstung in einem akustischen Levitator untersucht.


Im Rahmen dieser Arbeit führen Sie Messungen des Strömungsfeldes mittels Particle Image Velocimetry (PIV) durch. Dies umfasst den Aufbau der Messtechnik, die Durchführung der Experimente sowie die Auswertung der Messdaten. Damit wird Ihnen die Möglichkeit geboten experimentelle Erfahrung zu sammeln und gleichzeitig zu
aktueller Grundlagenforschung beizutragen.