Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Experimentelle Bestimmung von Filmkühlgrößen mittels Infrarotthermografie

Experimentelle Bestimmung von Filmkühlgrößen mittels Infrarotthermografie
Forschungsthema:Wärmeübergang und Kühlmethoden
Typ:experimentelle Masterarbeit
Betreuer:

Dipl.-Ing. Tobias Glasenapp

Aufgabenbeschreibung

Für die Kühlung von Turbinenschaufeln in stationären Gasturbinen und Flugtriebwerken hat sich das Prinzip der Filmkühlung etabliert. Am Institut für Thermische Strömungsmaschinen (ITS) werden Untersuchungen zu verschiedenen Filmkühl-bohrungen und deren Kühlwirkung auf rauen Oberflächen durchgeführt.


Im Rahmen dieser Masterarbeit führen Sie Temperaturmessungen mit Hilfe von Infrarotthermografie durch und werten diese selbstständig aus. Die so bestimmten Temperaturverteilungen dienen als Randbedingung einer 3D-Wärmestromberechnung, mit deren Hilfe Kennzahlen zur Bewertung von Filmkühlung bestimmt werden. Abschließend sollen die Ergebnisse bewertet und Daten aus der Literatur verglichen werden.
Die Arbeit bietet die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich des experimentellen Arbeitens zu sammeln und gleichzeitig zur aktuellen Forschung im Bereich Filmkühlung beizutragen.
Frühestmöglicher Beginn der Arbeit ist Juli 2017, Bewerbungen sind ab sofort möglich.