Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

ITS auf der GPPS Forum 2018 in Zürich

ITS auf der GPPS Forum 2018 in Zürich
Datum: 31.01.2018

Auf der diesjährigen Konferenz der Global Power & Propulsion Society in Zürich wurde das ITS durch Prof. Wittig und drei Beiträge von Laura Beermann, Laura Cordes und Oliver Munz vertreten. Die GPPS ist eine neue, internationale Gesellschaft, die ein Forum für Fachleute der Turbomaschinenbranche sowohl aus der Wirtschaft als auch der Forschung bietet. Hierbei besteht ein besonderes Interesse an Schlüsseltechnologien mit Anwendungen für Gasturbinen zur Stromerzeugung und für Flugzeug- und Schiffsantriebe, Dampfturbinen und Windturbinen zur Energieerzeugung, Kompressoren und Antriebssysteme für die Öl- und Gasindustrie sowie neuartige Kreisprozesse.

In ihrem Beitrag stellte Laura Beermann experimentelle Ergebnisse adaptiver Dichtsysteme vor. Oliver Munz präsentierte einen Modellierungsansatz zu Anstreifvorgängen in Labyrinthdichtungen mit Honigwabeneinlaufbelägen. Laura Cordes behandelte in ihrem Vortrag den Einfluss von Kompressibilität und Dichte von Fluiden, die durch eine Engstelle strömen.

Die Beiträge des ITS zur Konferenz:
“Investigating the Change of Discharge Behavior of Gas and Liquid by Means of Analytical and Numerical Approaches” - L. Cordes, L. Hühn, C. Schwitzke, H.-J. Bauer - Proceedings of the GPPS Forum 18 - Zürich, Switzerland, 2018.
“Experimental Investigation of the Sealing Performance of a new Adaptive Seal System” - L. S. Beermann, J. Wilhelm, C. Schwitzke, H.-J. Bauer - Proceedings of GPPS Forum 18 - Zürich, Switzerland, 2018.
“Modelling the Rubbing Process in Labyrinth Seals” – O. Munz, C. Schwitzke, H.-J. Bauer, S. Welzenbach, T. Fischer, S. U. Kyzy - Proceedings of the GPPS Forum 18 - Zürich, Switzerland, 2018.